Tisch

Danke Tisch

Sässen wir nicht, ässen wir nicht: Wir frässen noch immer. – Der Tisch ist der Ursprung unserer Nahrungskultur. Ohne Tische würde es keine Teller geben. Der Tisch ist das Brett das die Welt bedeutet. Ohne Tische müsste man im Stehen schreiben.  Der Tisch ist das Schlachtfeld der Beziehungen. Ohne Tische stritte man im Badezimmer. Der Tisch ist das Fenster zum Genuss. Ohne Tische würde niemals aufgetragen. Der Tisch ist die Stätte des Rausches. Ohne Tische fiele man unter den, – ja wen? Ohne Tisch würde er niemals wackeln!
Wir wollen ihm Danke sagen: Danke Tisch, dass wir so viele Stunden an dir sitzen. Danke dafür, dass du immer einen Platz für uns hast. Danke, denn du, lieber Tisch, warst schon da, als das Besteck noch ein Knochen in der Hüfte einer Gazelle war. – Vom Teller ganz zu schweigen.


Teile das:
facebooktwittergoogle_plusmail

Folge uns:
facebooktwitteryoutube