Tag Archives: Degustation

imagine

Illusion and Reality – Fundraising Apéro fürs NEW/NOW Festival

Vergiss alles was du bisher über ein Salami-Canapé wusstest – oder darüber, was ein Kaviar-Brötli ist. Vergiss, was du bisher dachtest, dass eine Saint Honoré Torte sei – oder wie eine dunkle Schoko-Praliné schmeckt. Und was war eigentlich noch mal Sushi? Sei gefasst auf alles. Etwa so müsste man den Apéro ankündigen, den wir in […]

WEITER LESEN
fremdgang-featured-001

Basels Fremdgänger

Das Restaurant Parterre hatte am Sonntag zu. Hatte! Wir wurden angestiftet, Adam und Eva auf der Sonnenterrasse zum Fremdgehen anzufeuern: Jeden Sonntag laden wir einen Gastronauten dazu ein, der Stadt sein Essen zu kochen. Es soll verführt werden, Fremdes zu probieren, Unbekanntes zu vernaschen, Neues zu kosten, Verrückts zu schmecken, Originelles zu begehren. Wen wir […]

WEITER LESEN
testessen-featured-001

Degustier das mal! Download für dich.

Regelmässig führen wir im Carambolage Testessen durch. Es geht darum herauszufinden, welches das beste Produkt unter vielen ist. Wir probieren vor allem Mega-Standards aus den Supermärkten. Das sind Produkte die von einer grossen Anzahl Marken und Herstellern vertreten sind. Zum Beispiel Mozzarella, Oliven, Kartoffelchips, Bratwürste etc. Wir kaufen für unsere Testessen immer ca. ein duzend […]

WEITER LESEN
Wienerverkostung

Wienerverkostung

Freunde haben aus einem bestimmten Grund vom mir ein Essen zum Thema Wienerli geschenkt bekommen. Weil es Wiener wie Sand am Meer gibt und gegenüber dieser Wurst ein gewisses Interesse herrschte, gab es eine Wienerverkostung. Wir degustierten 12 verschieden Paare jeweils in drei Gruppen und assen je ein halbes Würstchen. Wir bewerteten Biss, Konsistenz, Geschmack […]

WEITER LESEN
Culinarium - Zutatenraten

Culinarium No.V/X – Zutatenraten – Die kulinarische Quizz-Show

Wenn Günther nicht mehr weiter weiss. Wenn Millionenfragen dann nach Honig schmecken. Wenn die Antwort nicht mehr lautet, sondern riecht. Wenn die Zunge aus der Aprikose Feige macht. Wenn der Rotwein den Akkord im Teller übersetzt. Wenn Aspik sich ins Gepäck vom Rotkraut schmuggelt. Wenn Geschmack mit Duft sich über deine Zunge unterhält. Wenn Erkenntnis […]

WEITER LESEN