Tag Archives: Esslyrik

kein-essen-001

Kein Essen

Du wirst nicht essen: Öffne deinen Mund und stelle ihn uns zur Verfügung, darin das Drama einer Kultur zu erzählen. Du wirst nicht riechen: Wir werden deine Nase in eine Geschichte stecken, wie sie der Wind nicht kennt. Du wirst nicht kauen: Dein Mund ist dein Tanzbein und die Suppe sein Strumpf. Du wirst nicht […]

WEITER LESEN
haut-001

Haut isst wenn…

Wenn Pasta nicht nur schmeckt sondern schmeichelt. Wenn Senfmehl nicht Wurst sondern deinen Rücken würzt. Wenn ein Zitrönchen sich zärtlich an dein Handgelenk schmiegt. Wenn Karotte sich als Morgentau auf deine Schläfen legt. Wenn dein Hinterkopf ein Gläschen trinkt und deine Zunge dazu etwas denkt. Wenn du mit Lavendelöl dem Essen eine Kopfmassage gibst. Wenn […]

WEITER LESEN
Tisch

Danke Tisch

Sässen wir nicht, ässen wir nicht: Wir frässen noch immer. – Der Tisch ist der Ursprung unserer Nahrungskultur. Ohne Tische würde es keine Teller geben. Der Tisch ist das Brett das die Welt bedeutet. Ohne Tische müsste man im Stehen schreiben.  Der Tisch ist das Schlachtfeld der Beziehungen. Ohne Tische stritte man im Badezimmer. Der […]

WEITER LESEN